Menu
Menü
X

01. 07. 2017 , Mainz

Da begegnen sich Erde und Himmel

  • Termin:
  • In Kalender übernehmen
  • Download PDF
  • Drucken
  • Teilen

Da begegnen sich Erde und Himmel

Der Alte und der Neue Dom - ein ökumenisch-spiritueller Gang

Samstag, 1. Juli 2017, 17:30 Uhr

 

Unter dem Motto "Da begegnen sich Erde und Himmel" bieten Johannes Brantzen, Bischöflicher Zeremoniar am Mainzer Dom, und Gregor Ziorkewicz, Pfarrer für Stadtkirchenarbeit an St. Johannis, am Samstag, dem 1.Juli 2017, in der Zeit von 17:30 bis 19:00 Uhr einen ökumenisch-spirituellen Gang von der evangelischen St. Johanniskirche, dem Alten Mainzer Dom, zum katholischen Mainzer Dom an.

 

An drei Punkten in und bei den zentralen Mainzer Kirchen sollen Stationen des Lebens der Menschen aber auch Lebensstationen der beiden Kirchen thematisiert werden. Verbindendes und Trennendes wird Thema werden - aber auch Visionen und Hoffnungen nachgespürt werden. Überraschendes und Neues sollen ebenso einen Ort haben, wie Fremdes und Unbekanntes.

 

"Eine Entdeckungsreise aufeinander zu - indem wir uns gemeinsam auf den Weg machen...", mit diesem Ziel laden die Verantwortlichen zu einem interessanten Nachmittag in die Mainzer Innenstadt ein. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr vor der St. Johanniskirche. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Kontakt und Information: Johannes Brantzen, Bischöflicher Zeremoniar, Tel.: 06131/253-245, E-Mail: johannes.brantzen@bistum-mainz.de Gregor Ziorkewicz, Pfarrer für Stadtkirchenarbeit an St. Johannis, 06131 920 58 86, E-Mail: gregor.ziorkewicz.dek.mainz@ekhn-net.de

Infos

Termin
01. 07. 2017 17:30 – 19:00 Uhr
Ort
Vor der St. Johanniskirche, Bischofsplatz 10,
55116 Mainz

Details

Veranst.
Stadtkirchenarbeit an St. Johannis
Telefon
06131 920 58 86
E-Mail
gregor.ziorkewicz.dek.mainz@ekhn-net.de
Zwei Kirchen

St. Johannis und der Dom


top