Menu
Menü
X

03. 10. 2017 , Mainz

Einblicke in den Alten Dom

  • Termin:
  • In Kalender übernehmen
  • Download PDF
  • Drucken
  • Teilen

Der Alte Dom St. Johannis in Mainz

Geschichte und Geschichten

Am Tag der Deutschen Einheit gewährt die älteste Mainzer Kirche Einblicke in ihre Baugeschichte und den Stand der spannenden Forschungen. Am 3. Oktober in der Zeit von 15:00 bis 21.00 Uhr sind kleine Infosequenzen vorgesehen.

Da die St. Johanniskirche zur Zeit eine Grabungsbaustelle ist, kann der Eintritt nur im Rahmen von Gruppen geschehen. Hierfür ist eine Eintrittskarte für spezielle Einlasszeiten notwendig, die am Tag der Deutschen Einheit  an der St. Johanniskirche erhältlich ist. Der Eintritt ist hierzu frei. Mit Wartezeiten ist zu rechnen.

Informationen bei Gregor Ziorkewicz, Pfarrer für Stadtkirchenarbeit an St. Johannis, 06131 920 58 86 oder per Mail: gregor.ziorkewicz.dek.mainz@ekhn-net.de.

Programm:

Zeit: 15 – 21 Uhr

Eintritt: alle 30  Minuten

Eintrittskarten erforderlich

Eintrittskarten werden direkt am Eingang der St. Johanniskirche ausgegeben

Ecke Schöffer-/Johannisstr.

Eintritt kostenlos

Infos

Termin
03. 10. 2017 15:30 – 21:00 Uhr
Ort
Alter Dom St. Johannis, Ecke Schöfferstraße / Leichhof,
55116 Mainz
Kosten
  • Eintritt kostenlos - Spende wird erbeten

Details

Veranst.
Stadtkirchenarbeit an St. Johannis Mainz
Telefon
+49 6131 920 58 86
E-Mail
gregor.ziorkewicz.dek.mainz@ekhn-net.de
Blick in den Westchor

Neue Funde in St. Johannis


top