Menu
Menü
X

Kriegserfahrungen, Neuorientierung und gesellschaftlicher Wandel

Joerg Trampert_pixelio.de
Die Friedhöfe von Verdun

100 Jahre Ende des Ersten Weltkriegs: "Kriegserfahrungen, Neuorientierung und gesellschaftlicher Wandel“

In Ergänzung zu der eintägigen Studienfahrt nach Verdun bietet die Evangelische Erwachsenenbildung und die Stadtkirchenarbeit an St. Johannis in Kooperation mit dem Volksbund Kriegsgräberfürsorge einen vertiefenden Informationsabend an.

Der Erste Weltkrieg stellt für die europäische und deutsche Geschichte mit bis heute folgenreichen Auswirkungen eine Zäsur dar: Revolutionen, Bürgerkrieg und Krisen aber auch demokratische und gesellschaftliche Aufbrüche waren die Folge. Entsprechend vielschichtig sind die Erinnerungen.

Dennis Köppl vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. wird über diese Entwicklungen berichten.

Donnerstag, 29.November 2018, 19 Uhr  Haus der evangelischen Kirche Mainz, Kaiserstraße 37 

Kontakt: post@eeb-mainz.de Tel.: 06131 9600421

Filmteam zu Gast im Alten Dom

top