Menu
Menü
X

22.04.2019, Mainz

ARD- Gottesdienst aus dem Alten Dom St. Johannis

  • Termin:
  • In Kalender übernehmen
  • Download PDF
  • Drucken
  • Teilen

ARD Ostermontag, 22.04.2019

Die momentan spektakulärste Baustelle Mainz wird am Ostermontag zur Gastgeberin für einen ganz besonderen Gottesdienst.

Die ARD überträgt live den Evangelischen Gottesdienst am Ostermontag, 22. April ab 10 Uhr aus St. Johannis, alter Dom zu Mainz.

Kaum ist Jesus auferstanden, da muss er auch schon essen. Essen spielt in den Auferstehungsgeschichten eine wichtige Rolle. Jesus Freunde und Freundinnen erkennen den Auferstandenen im alltäglichen Lebensvollzug. Wo Menschen Leben miteinander teilen, ganz alltäglich, da scheint etwas von Gottes Gegenwart auf. Davon erzählen auch die bis heute 400.000 Fundstücke, die in den vergangenen sechs Jahren in der Johanniskirche ausgegraben wurden. Drei davon werden in diesem Gottesdienst etwas von ihrer Geschichte preisgeben und damit auch von der Geschichte des alten Domes St. Johannis.

Predigen wird Dekan Andreas Klodt, durch die Liturgie führt Pfarrer Volker Truschel. Es singt die Johanniskantorei unter der Leitung von Dekanatskantor Volker Ellenberg und unterstützt von Bläsern des Philharmonischen Orchesters Rheinland-Pfalz.

 

Infos

Termin
22. 04. 2019 10:00 – 11:00 Uhr
Ort
Alter Dom St. Johannis
Alter Dom St. Johannis, Eingang Johannisstr.
55116 Mainz

Details

Veranst.
Stadtkirchenarbeit an St. Johannis Mainz
E-Mail
gregor.ziorkewicz.dek.mainz@ekhn-net.de

Mitten in der Baustelle entsteht ein Gottesdienstraum


top