Menu
Menü
X

Alter Dom St. Johannis

Weihnachtstaler 2019 der Stadt Mainz: Alter Dom St. Johannis

Alter Dom St. Johannis ist Motiv auf dem Weihnachtstaler der Stadt Mainz 2019

Das Motiv des diesjährigen Weihnachtstalers der Stadt Mainz ist der Alte Dom St. Johannis. Wie bereits in vorherigen Jahren ist auf der Rückseite des Talers der Mainzer Weihnachtsmarkt unter dem Lichterhimmel zu sehen. Die Vorderseite wird jedes Jahr neu mit kirchlichen Würdenträgern, Mainzer Persönlichkeiten oder auch Mainzer Gebäuden gestaltet – in diesem Jahr ist es die älteste Kirche von Mainz.

Gemeinsam mit der Verlagsgruppe Rhein-Main, der Mainzer Volksbank sowie der Firma EuroMint (Bochum) gibt die Landeshauptstadt Mainz am 12. November den „Mainzer Weihnachtstaler 2019“ heraus. Aus jedem Verkauf kommt ein Teil als Spende dem Alten Dom St. Johannis zugute.

"Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr der Alte Dom St. Johannis als Motiv des Weihnachtstalers ausgesucht wurde. Zeigt es doch, wie verbunden die Mainzerinnen und Mainzer mit dieser Kirche inmitten der Stadt sind", freut sich Gregor Ziorkewicz, Pfarrer für Stadtkirchenarbeit am Alten Dom St. Johannis im Rahmen der Präsentation.

Beim Mainzer Weihnachtstaler handelt es sich um eine Feinsilberprägung 999 mit einem Gewicht von 8,5 g und einem Durchmesser von 30 mm sowie einer Feingoldprägung 999,9 in identischer Ausführung. Erhältlich ist der Weihnachtstaler Mainz im Kundencenter der VRM sowie in den Geschäftsstellen der Mainzer Volksbank.


top